Hohe Standards bei Architektur und Ökologie

Die Muttimatte bietet komfortable Mietwohnungen zu erschwinglichen Preisen. Das Angebot richtet sich an Singles und Paare und umfasst 2.5 und 3.5 Zimmer-Wohnung inklusive privatem Aussenraum und viel Platz für gemeinsame Aktivitäten. Lift und konsequente Schwellenfreiheit sind selbstverständlich. Die drei Wohngebäude auf der Muttimatte sind Holzbauten und im Minergie-Standard erstellt, Wärme wird mit nachhaltigen Energiequellen erzeugt.

Wohnzimmer Obergeschoss
Wohnzimmer Obergeschoss –  Helle und schwellenlose Wohnung mit grosszügigem Grundriss
Küche mit viel Annehmlichkeiten
Küche mit viel Annehmlichkeiten –  Helle und grosszügige Küche mit viel Stauraum, Keramikherd und Backofen.
Nasszelle
Nasszelle –  Grosszügige Nasszelle mit schwellenloser Dusche, Waschmaschine und Tumbler
Schlafzimmer
Schlafzimmer –  Grosses Schlafzimmer und ruhiger Umgebung sorgt für tiefen Schlaf
Helle Räumlichkeiten ohne Schwellen
Die grossen Fenster und Loggias erhellen die Räumlichkeiten, die schwellenlos betreten werden können.
Flur mit Treppe und Lift zu den Stockwerken

Eines Tages gehören auch wir dazu. Wenn wir über das Alter reden, reden wir auch über uns.

Kein Mensch ist so reich, dass er nicht einen Nachbarn bräuchte

Wohnbaugenossenschaften - urschweizerisch, urdemokratisch, bürgerlich.

Wohnen ist mehr als ein Dach über dem Kopf und ein Teller auf dem Tisch.

Ein Mensch ist die beste Medizin des Menschen.

Das Alter hat viele Gesichter. Deshalb müssen auch die Wohnformen vielfältig sein.

Wir werden immer älter, bleiben länger jünger und werden somit immer jünger älter.